Forum
zurück
Antwort erstellen

08.03.2016   14:26:31   - Obstkuchen

Melanie

Hallo Herr Knöchelmann, ich bräuchte dringend Ihre Hilfe. Und zwar muss ich für Donnerstag einen Obstkuchen machen. 1. Ich bin was das Obst angeht völlig überfragt, was ein Konditor in der aktuellen Jahreszeit an Obst für den Obstkuchen verwendet. Ich möchte ungerne Obst aus der Dose nehmen. 2. Der handelsübliche Tortenguss von Oetker hat ja überhaupt keinen Geschmack. Gibt man den Tortenguss so wie er ist auf den Kuchen oder gibt es da noch Möglichkeiten den geschmacklich auf zu peppen? 3. Macht man bei einem ganz normalen Obstkuchen zwischen Biskuitboden und Obst eine Puddingcreme? Vielen herzlichen Dank für Ihre Hilfe im voraus! Liebe Grüße aus München, Melanie


e-mail senden
22.02.2017   11:58:13   - Re: Obstkuchen

Dreama

Clear, inafomrtive, simple. Could I send you some e-hugs?


e-mail senden
09.03.2016   14:45:08   - Re: Obstkuchen

Knöchelmann

Hallo Melanie, am besten nehmen Sie tiefgefrorene Himbeeren. Ins Gelee eine Handvoll Himbeeren Mitkochen und vorsichtig von der Mitte des Obstkuchen gelieren. Die Himbeeren müssen gefroren auf den Kuchen und gleich mit dem gelieren beginnen. Dann wie Sie es möchten, fertig machen.


e-mail senden

zurück